Artikel mit dem Tag "Telemetrie"



AO-92 ist wieder da - aber wie lange?
Erstaunlich: Der meistgelesene Beitrag in meinem Blog ist im Juli 2021 "Wie zwing ich einen Satelliten in die Knie?" Es handelt sich um einer meiner ersten Beiträge überhaupt und liegt mir ehrlich gesagt besonders am Herzen. Gerade jetzt, wo aktuell AO-92 unter schwierigsten Bedingungen wieder reaktiviert wurde.

Der IC-9700 im Satellitenbetrieb
Seit 2 Jahren ist der IC-9700 bei mir im Dauerbetrieb. Einige Erfahrungen habe ich damit sammeln können und gebe gerne ein paar Hilfreiche Tipps zum Satellitenbetrieb weiter.

AMSAT Fox-1E ist im Orbit - Aber...
Endlich! Fox-1E musste einige Hürden nehmen, um endlich im Orbit anzukommen. Und Virgin Orbit konnte zum ersten Mal ihr Launcher-Konzept unter Beweis stellen.

Der letzte Fuchs - UPDATE 12.01.21

Ja, der letzte Fuchs ist nun fällig. Nun, ich rede hier weder von der Bejagung von Reineke Fuchs, noch von einem noch nicht gefundenen Sender einer ARDF-Meisterschaft (Amateur Radio Direction Finding), welche vor allem in CB-Kreisen auch als Fuchsjagd bekannt ist. Sondern es geht hier um den letzten "Fox"-Satelliten, der nun in den Orbit fliegen darf.

Am 23.09.2009 wurde SwissCube (Foto) mit einer indischen Trägerrakete in den Orbit gebracht. Er ist der erste vollständig in der Schweiz entwickelte und gebaute Satellit , der sogar eine Amateurfunknutzlast mitführt. Was vielen nicht bekannt ist: Es war nicht der einzige seiner Art...

AMSAT-UK und AMSAT-NA ist es über die Jahre gelungen, die Decodierung und das Sammeln von Telemetriedaten zu vereinfachen. Diese Informationen sind für die Satellitenbetreiber von vitalem Interesse: Sie müssen unter Umständen schnell reagieren, damit die Mission nicht wie bei AO-40 abrupt endet.

Gestern ging die erste Demo Mission mit der Crew Dragon von SpaceX erfolgreich zu ende. Auch dieses moderne Raumschiff muss kommunizieren. Davon hängt der Erfolg der Mission und das Leben der Astronauten ab.